Das Unternehmen

Seit Generationen auf der Straße des Erfolgs unterwegs.

_______________________

Grundstein für das heutige Transport und Logistikunternehmen wurde 1935 von Herrn Josef Gschwendtner in Kiefersfelden gelegt. Damals wurden Waren im Nahverkehr für die ansässige Zement- und Natursteinindustrie befördert. Durch den Eintritt seines Sohnes, in das Unternehmen wurden die bestehenden Aktivitäten ausgebaut und weitere Geschäftsfelder erschlossen. So begann 1963 der Einstieg in den Internationalen Fernverkehr, überwiegend mit Italien. 

Die stetige Weiterentwicklung des Unternehmens machte es notwendig, auf ein größeres Firmengelände umzusiedeln, so erfolgte 1976 der Umzug in das nahe gelegene Oberaudorf. 

Seit 2004 Ist Herr Markus Gschwendtner in der Geschäftsführung tätig und somit die 3. Generation am „Steuer“. 

Einen entscheidenden Schritt vorwärts brachte uns die 2013 erfolgte Vergrößerung und Umsiedelung in die „Heimat“ nach Kiefersfelden auf ein Gelände der ehemaligen Autobahnzollanlage. 

Hier entstanden großzügige Lagerflächen sowie ein Verwaltungsgebäude in energieeffizienter Bauweise nach den aktuellsten Standards, sowie eine LKW-Werkstatt mit Waschstraße. 

Ein gesundes Wachstum und der kontinuierliche Ausbau des Unternehmens verstärkt im Logistikbereich, sowie stetige Investitionen in unser „Road-Equipment“ ermöglichen es uns für unsere Kunden den bestmöglichen Service und Support zu bieten. 

Die anstehenden Herausforderungen durch Digitalisierung und damit einhergehende Effizienzsteigerungen werden wir dazu nutzen um unseren Beitrag zur CO² Reduktion und somit auch zum Klimaschutz zu leisten. 

Der Neubau

_______________________

Datenschutz und Impressum
Wir verwenden technisch notwendige Cookies, um wiederkehrende Besucher zu erkennen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Webdesign, SEO und Webseitenbetreuung durch www.webdesign-agentur-rosenheim.de